Radfahrer schwer verletzt

Spandau. Bei einem Unfall auf der Straße Bullengraben wurde am 21. September ein 29-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Er war auf dem Radweg in Richtung Päwesiner Weg unterwegs. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr der Mann ohne Beleuchtung am Rad und bog gegen 22.30 Uhr in Höhe der Abzweigung zum Grünhöfer Weg nach rechts ab. Hierbei stieß er mit seinem Rad gegen eine Brückenverankerung und stürzte. Er wurde von der Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.