70 Jahre Spandauer Volksblatt: Schreiben, fotografieren und gewinnen Sie!

Setzen Sie Ihr Spandauer Volksblatt in Szene und laden Sie Ihr Foto bei uns hoch. (Foto: Christian Hahn)
 
1973 Kinderseite im Spandauer Volksblatt. Ausgewählte Einsendungen wurden mit 5 DM-Gutschein belohnt.

Spandau. Seit nunmehr 70 Jahren ist das Spandauer Volksblatt für die Zitadellenstädter da und sorgt für Gesprächsstoff. Das Volksblatt weiß, wie die Spandauer ticken, und lässt es sie jede Woche wissen.

Zum Jubiläum Ihrer Lokalzeitung am 5. März wollen wir auf bewegte Jahrzehnte zurückschauen, auf Politik, Kultur und Sport, auf Fortschritte und Rückschläge, auf Mitreißendes und Skurriles, besonders jedoch auf die Menschen, die im Bezirk leben, die bekannten und die weniger bekannten. Auf ihre Geschichten, seien sie zum Lachen oder Weinen, zum Aufregen oder Träumen.

Senden Sie uns Ihre Geschichten!

Dazu brauchen wir Sie! Schicken Sie uns Fotos und Geschichten, mit denen Sie uns und den Spandauern berichten, was Sie und das Volksblatt verbindet. Texten Sie! Oder schreiben Sie ein Lied! Rappen Sie! Oder sind Sie eher klassisch veranlagt und dichten wie Eichendorff? Dann los!

Wenn Sie Ihren Partner über die Zeitung kennengelernt haben, erzählen Sie’s. Haben wir Sie vor Jahren im Volksblatt vorgestellt, womöglich gar mit einem Foto, in Schwarzweiß? Lassen Sie es uns wissen. Sind Sie dank des Volksblattes jetzt in einem Chor oder treten jede Woche gegen das runde Leder in einem Fußballverein? Haben Sie beim Lesen des Volksblatts in der Kneipe lauthals auf den Bürgermeister geschimpft und dadurch eine Diskussion mit dem Wirt angezettelt, der nun ihr bester Kumpel ist? Oder haben Sie einen ungemein wertvollen Mitarbeiter dank einer Jobanzeige bei uns gefunden? Her mit Ihren Geschichten!

Setzen Sie das Volksblatt in Szene und laden Sie hier Ihre Fotos hoch!

Sie haben’s nicht mit Worten und sind eher für Fotos zu haben? Dann klettern Sie auf den Juliusturm und knipsen im Dämmerlicht die Altstadt oder fahren Sie mit der Fähre nach Kladow und lichten die Touristen im Biergarten ab. Ihr Lieblingsrocker Bryan Adams spielt auf der Zitadelle und Sie stehen in der ersten Reihe? Machen Sie ein Foto, wie Sie lauthals mitsingen! Sie und Ihre Mädels albern in der U7 rum? Dann Selfie an die Redaktion! Wichtig ist nur eins: Haben Sie immer ein Volksblatt und Ihre Kamera oder Ihr Smartphone dabei, setzen alles in Szene und laden Sie Ihr Foto mit einer hohen Auflösung hier hoch. Vergessen Sie dabei nicht eine kurze und knackige Bildunterschrift.

Einsendeschluss: 18. Februar

Lassen Sie die grauen Zellen glühen und die Stifte übers Papier kreisen. Überraschen Sie uns mit Ihren kreativen Ideen. Senden Sie Ihre Geschichten, Gedichte oder Songtexte (maximal eine A4-Seite) per E-Mail an leser@berliner-woche.de oder per Post an Berliner Wochenblatt Verlag, Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin.

Gewinnen Sie!

Am Ende haben Sie die Chance mit Ihrer Geschichte oder Ihrem Foto in unserer Jubliäumsausgabe zu erscheinen. Gewinnen können Sie auch etwas. Unter allen Einsendern verlosen wir sieben Wohlfühlgutscheine im Wert von je 70 Euro. Sieben Spandauer schicken wir in das centrovital. Dort können Sie die Seele baumeln und sich, am besten mit Ihrer Jubiläumsausgabe in der Hand, so richtig verwöhnen lassen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen. asc

Alle Beiträge zum Thema "70 Jahre Spandauer Volksblatt" finden Sie hier.

Die Aktion ist bereits beendet!

17 Bilder zur Aktion:

1 1
5
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7
Stephan Ney aus Spandau | 15.02.2016 | 16:00  
12
Heidi Langhammer aus Spandau | 18.02.2016 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.