Aktionen für Kinder und Erwachsene auf dem Lutherplatz

Der Weltspieltag wird in Deutschland zum 8. Mal ausgerichtet. (Foto: Veranstalter)

Spandau. Der Lutherplatz wird am 28. Mai zur Spielwiese. Denn an diesem Tag spielt die ganze Welt.

Am 28. Mai ist Weltspieltag. Der Initiativkreis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Spandau lädt darum alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zum Mitfeiern auf den Lutherplatz ein.

Unter dem Motto "Unsere Straße ist zum Spielen da" wollen das Deutsche Kinderhilfswerk und seine Partner im "Bündnis Recht auf Spiel" darauf aufmerksam machen, dass spielende Kinder aus dem Stadtbild immer mehr verbannt werden. Neben der Dominanz des Autoverkehrs sorgen aber auch der Sanierungsstau auf Spielplätzen, der Rückbau von Spielflächen und die Verdrängung angeblich lärmender Kinder und Jugendlicher für Probleme.

Um hier ein deutliches Zeichen für das Recht auf Spiel zu setzen, sind Kommunen, Initiativen, Vereine und Bildungseinrichtungen aufgerufen, am 28. Mai mit einer Aktion am Weltspieltag teilzunehmen. Das Spiel auf dem Lutherplatz beginnt um 15 Uhr.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.