Muslime laden zum Kiezfest

Spandau. Der Verein Islamische Gemeinde Spandau lädt vom 30. bis 31. Mai zum dritten Kiezfest in der Neustadt ein. Gefeiert wird jeweils von 11 bis 20 Uhr und zwar unter dem Motto "Gemeinsam mehr erleben". Besucher bekommen Einblick in die Gemeindearbeit und wie sie das Miteinander von Muslimen und Nichtmuslimen fördert. Für Kinder gibt es ein Karussell, Bungee Trampolin, Riesenrutsche und Water Walk. Familien können über einen Basar bummeln, einem Glasbläser über die Schulter gucken, einer Bühnenshow zuschauen oder sich von einer Henna-Designerin die Hände schmücken lassen. Für das leibliche Wohl sorgen gastronomische Verkaufsstände. Offiziell eröffnet wird das Fest am 30. Mai um 14 Uhr. Der Islamische Gemeinde Spandau e.V. sitzt an der Lynarstraße 17.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.