offline

Alexander Schultze

Startpunkt ist: Spandau
registriert seit 03.02.2015
Beiträge: 90 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 41
Folgt: 4 Gefolgt von: 15
Gebürtiger Berliner, wohnhaft in Lichtenberg. Weltoffener Lokalpatriot, mit Interesse für Politik, Sport, Geschichte und Kino. Seit September 2014 als Redakteur im Berliner Wochenblatt Verlag tätig. Dort zuständig für die Ortsteile von Kladow bis Lübars, sprich für die Berliner Bezirke Reinickendorf und Spandau.

Die Arbeitgeber suchen Dich!

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | vor 22 Stunden, 16 Minuten | 10 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Berlin. Die jobmesse deutschland macht am 7. und 8. Oktober Station in der Mercedes-Welt, Am Salzufer 1. 100 Aussteller buhlen dann um Fachkräfte. Darunter befinden sich die Bundeswehr, die Allianz, Mercedes-Benz, Sky Deutschland, die Lufthansa oder das Bundeskriminalamt. Dazu gibt es Fachvorträge zu Fragen rund um Job und Karriere und Workshops, die etwa Tipps zu perfekten Anschreiben geben oder bei der Vorbereitung auf ein...

2017 doch noch studieren können: Studienplatzbörse mit freien Plätzen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | vor 22 Stunden, 16 Minuten | 16 mal gelesen

Berlin. Du willst studieren, hast aber eine Absage bekommen oder gar den Bewerbungsschluss verpasst? Wenn du im Wintersemester 2017/2018 doch noch einen Platz an einer Uni ergattern willst, gibt es dennoch eine Möglichkeit. Bereits seit 1. August bietet die Hochschulrektorenkonferenz unter www.studieren.de/freie-studienplaetze.0.html eine Studienplatzbörse an, die zu einem freien Platz verhelfen kann. Alphabetisch sortiert...

Messe als Orientierung

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | vor 22 Stunden, 16 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Du hast viele Interessen, aber keine Ahnung, welche Ausbildung oder welches Studium es für dich sein soll, ganz einfach weil es so viele gibt? Die Messe "Einstieg Berlin" kann helfen. Am 10. und 11. November gibt es Tipps, welcher Beruf am ehesten zu einem passt. Rund 220 Hochschulen und Unternehmen stehen in Halle 1.1 der Messe Berlin Rede und Antwort zu Ausbildung, Studium und dem Bundesfreiwilligendienst. Antworten...

Künstlerin zeigt ihre Gemälde

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Frohnau | am 14.09.2017 | 4 mal gelesen

Frohnau. Am 3. September wurde eine Ausstellung der Berliner Künstlerin Inge x Husemann eröffnet. Zu sehen sind Gemälde unter anderem in Acryl, die im Anschluss auch erworben werden können. Geöffnet sind die Ausstellungsräume in der Zeltinger Straße 20 jeden Mittwoch und Sonnabend von 14 bis 18 Uhr. Die Finisage findet am 27. September statt. Weitere Informationen gibt es unter  786 61 89 oder  0178/ 939 95 92 sowie...

Traditionschor singt Spirituals

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Tegel | am 01.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Evangelischen Hoffnungskirchengemeinde Neu-Tegel | Tegel. Der Schöneberger Chor Hallelujah Children Berlin ist am Sonntag, 16. Juli, ab 18 Uhr zu Gast in der Hoffnungskirche Neu-Tegel, Tile-Brügge-Weg 49-53. Der 1970 gegründete Chor singt Gospelsongs und Spirituals. Die Leitung übernimmt Johannes Hüttenmüller. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Weitere Infos gibt es unter www.hallelujah-children-berlin.de oder  85 07 90 40. asc

Chorkonzert und Bläserklänge

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Tegel | am 29.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Alt-Tegel | Tegel. Gleich zweimal erklingen am 9. Juli die Instrumente und Stimmen in Tegel. Zunächst gibt es um 16 Uhr in der Dorfkirche Alt-Tegel, Alt-Tegel 37, Werke von Felix Mendelssohn, Charles Villiers Stanford und Lieder der Reformation zu hören. Die Kantorei Alt-Tegel und das Bläserensemble Tegel+ lassen die festlichen Stücke mit Bläsern, Orgel und einem sitmmgewaltigen Chor erklingen. Um 17 Uhr lassen die Bläser und Chöre des...

2 Bilder

Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Kreuzberg | am 27.06.2017 | 3055 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können? Na fast alles! Etwa so: Sie wollten schon immer mal von der malerischen Strecke...

Frühstücken, putzen, diskutieren, feiern: Stadtteiltag der SPD in Reinickendorf

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 26.06.2017 | 55 mal gelesen

Reinickendorf. Am Freitag, 7. Juli, findet der erste Stadtteiltag der Abgeordneten Bettina König (SPD) in Reinickendorf-Ost statt.Geplant sind verschiedene Aktionen direkt im Kiez. Mit dabei sind unter anderem Thorsten Karge, Bundestagskandidat der SPD Reinickendorf, Stefan Valentin, baupolitischer Sprecher der SPD-Fraktion in Reinickendorf und Gilbert Collé, baupolitischer Sprecher der Reinickendorfer SPD-Fraktion.Los geht...

Gartenstadt wird Baudenkmal

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Staaken | am 25.06.2017 | 10 mal gelesen

Staaken. Die Gartenstadt Staaken wird im Jahr 2017 noch mit 85.630 Euro aus Mitteln des Denkmalpflegeprogramms „National wertvolle Kulturdenkmäler“ gefördert. Zudem werde sie als Baudenkmal anerkannt. Dies habe Kulturstaatsministerin Monika Grütters mitgeteilt, erklärte der Spandauer Bundestagsabgeordneten Kai Wegner (beide CDU). Wegner zeigte sich erfreut: „Gemeinsam mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters hoffe ich, dass...

60 Jahre einander treu

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 23.06.2017 | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Am 22. Juni feierten Waltraud und Wolfgang Liebs aus Reinickendorf ihre Diamantene Hochzeit. 60 Jahre zuvor schworen die beiden einander ewige Treue. Die gebürtigen Reinickendorfer haben zwei Kinder und vier Enkel. Das Bezirksamt und die Berliner Woche wünschen alles Gute – vor allem Gesundheit und persönliches Wohlergehen. asc

Ex-Cop Gärtner stellt Buch vor

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Wittenau | am 21.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. 44 Jahre war Karlheinz Gärtner als Polizist in Berlin unterwegs. Seine Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Sie mittlerweile drittes Buch "Sie kennen keine Grenzen mehr" stellt er am Donnerstag, 29. Juni, ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, vor. Der Reinickendorfer Bundestagskandidat Thorsten Karge (SPD) hat ihn dazu eingeladen. Weitere Informationen gibt es unter  55 17 41 50 und www.thorsten-karge.de....

„Gesichter“ im Fontante-Haus

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Märkisches Viertel | am 20.06.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Die Ausstellung GESICHTER ist noch bis zum 10. Juli im Foyer des Fontane-Hauses, Königshorster Straße 6, zu sehen. Gezeigt werden menschliche und tierische Porträts aus dem Bestand der Graphothek Berlin. Mal als Holzschnitt, mal als Radierung oder getuscht, die einen sind humorvoll, die anderen ernst. Gemein ist den Porträts, dass sie im Anschluss an die Ausstellung ausgeliehen werden können. Die...

Bewegung für jung und alt: Netzwerk Bewegung macht Yoga im Koeltzepark

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 20.06.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Koeltzepark | Spandau. Im Rahmen des Projekts „Netzwerk Bewegung“, finden im Koeltzepark kostenlose Bewegungsangebote für Jung und Alt statt.Immer sonnabends von 9.30 bis 11 und von 11 bis 12.30 Uhr findet Yoga im Park auf der großen Wiese statt. Das Angebot ist auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Es sollen Schritt für Schritt Muskeln gestärkt und Verspannungen gelockert werden. Yogamatten sind vorhanden. Die...

Offene Imkerei: Summ Dich klug

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 19.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schularbeitszentrum Mitte | Wedding. Der Imkerverein Reinickendorf Mitte lädt am 2. Juli von 13 bis 17 Uhr zum "Tag der Offenen Imkerei" in das Schularbeitszentrum Mitte, Scharnweberstraße 159, ein. Es gibt Wissenswertes zu bienen- und insektenfreundlichen Pflanzen oder zum weltweiten Bienensterben für die Erwachsenen und die Möglichkeit Honig zu schleudern für die Kids. Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Verein den Tag der offenen Imkerei bereits....

Ex-Polizist stellt neues Buch vor

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 19.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Melzer | Spandau. Die CDU-Abgeordneten Heiko Melzer und Peter Trapp laden am Dienstag, 27. Juni, ab 18.30 Uhr zu einer Lesung mit anschließender Diskussion ein. "Die Polizei, dein Freund und Fußabtreter?" lautet der Titel. Karlheinz Gaertner, ehemaliger Hauptkommissar, ist im Ruhestand unter die Autoren gegangen und präsentiert nun sein neues Buch "Sie kennen keine Grenzen mehr". Im Anschluss an die Lesung stehen der Autor und die...