offline

Helmut Niehoff

102
Startpunkt ist: Spandau
102 Punkte | registriert seit 04.07.2016
Beiträge: 15 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Einzelhandelskaufmann mit Halbtagsstelle, alleinerziehend. Nach über 20 Jahren zurück in meine alte und neue Wahlheimat Berlin. Unternehmungslustig und sportlich interessiert. Früher aktiv Fußball und Teilnahme an über 100 Volksläufen. Heute aktiv Boule, Kubb und Zumba.
1 Bild

Gelungener Neustart

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 07.11.2016 | 39 mal gelesen

Bouletreff Spandau - Endlich war es soweit. Nachdem der Verein SSC Inkognito 12 seinen Sitz nach Berlin verlegt hat, lud er erstmals in Berlin-Spandau zum Bouletreff auf dem Westerwaldplatz ein. Es waren nicht viele da, einige wollten nur gucken um zu sehen wie es geht und wer so da ist. Einer spielte dann mit und wagte ein Spielchen mit dem Vorsitzenden, der Fragen zum Spiel beantworten konnte. Über 1,5 Stunden verteilt...

1 Bild

Leerstand im Klubhaus Spandau?

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 03.11.2016 | 541 mal gelesen

Leerstand im Klubhaus? So scheint es jedenfalls jeden Dienstagabend ab 18.45 Uhr, wenn die Zumbateilnehmerinnen und Teilnehmer vor verschlossener Saaltür stehen. Noch vor Wochen hat hier der beliebte Zumbakurs statt gefunden. Oft waren über 20 Zumbatänzer auf der der Tanzfläche. Nach einigen Differenzen zwischen Kursleiterin Simone H. und Zumba-Instructor Junior R. bleibt die Tür zu. Es war leider nicht das erste Mal,...

1 Bild

Inkognito in Spandau

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 31.10.2016 | 41 mal gelesen

Bouletreff am 6. November- Seit dem 26.10.16 gibt es einen neuen Verein in Berlin-Spandau. An diesem Tag stimmten die Mitglieder des SSC Inkognito 12 für die Verlegung des Vereinssitz von Hameln nach Berlin ab. Nach der Eintragung in das Vereinsregister wird der Wechsel an Havel und Spree dann amtlich. Der Name Inkognito ist der Leidenschaft des Vorsitzenden für Brettspiele, insbesondere dem Spiel Inkognito, zu...

1 Bild

Bauzaun beendet Spandauer Kubbsaison

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 19.10.2016 | 40 mal gelesen

Am letztem Montag (17.10.) trauten die Mitglieder der Falkenhagener FeldKubber ihren Augen nicht, als ich zu "ihrer" Kubbwiese kamen. Wie geplant sollte hier der vorletzte Kubbtreff 2016 am Kiesteich statt finden. Jeden Montag um 16.00 Uhr trafen sie sich hier auf der Wiese am Badestrand. Gleich am Kiosk wurden jedesmal die Hölzer geworfen. Nun ist die gesamte Wiese komplett eingezäunt und ein großer Bagger wartet auf...

3 Bilder

19. Platz durch Sure Shot

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 03.10.2016 | 48 mal gelesen

3. Berliner Kubb Champions Trophy. Als Champion der Herzen waren die Falkenhagener FeldKubber feat. SSC Inkognito 12 bei diesem Event mit dabei. Sozusagen in letzter Sekunde sprang man auf dem Zug der Champions auf. Bei miesen Regenwetter trafen sich die Teams auf der Wiese hinter dem Funktionsgebäude im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Die Neu-Spandauer hatten eine schwere Gruppe erwischt. Gegner waren Falklinge 1,...

1 Bild

Erster Sieg in der Berliner Kubbliga

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 12.09.2016 | 8 mal gelesen

Am 8.9. fand der 5. und letzte Spieltag der Berliner Kubbliga statt. Die Falkenhagener FeldKubber landeten dabei endlich ihren 1. Saisonsieg. Schon im ersten Spiel des Tages schien ein Sieg gegen "Kubb der toten Dichter" möglich, denn man hielt sich 23 von 25 Minuten tapfer. Gegen "Zimt & Zunder" sollte es dann klappen. Am Ende der Saison blieb nur der 12. Platz. Trotzdem zeigten die Feldkubber gute Leistungen, denn...

1 Bild

Falkenhagener FeldKubber beim World Mixed Masters

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 28.08.2016 | 6 mal gelesen

Am 27.08. starteten die FeldKubber beim World Mixed Master of Kubb in Lichtenberg. Neben Kubb Ensemble Königsholz aus Zittau bescherte das Los für die Vorrunde die 25499er aus Tangstedt bei Hamburg, einer der Favoriten auf die vordersten Plätze. Die Spandauer verloren beide Spiele. Das Ziel unter die ersten 20 zu kommen rückte in weite Ferne. Als einer der besten Gruppendritten durfte man kurz den Kopf in die...

1 Bild

Tiebreak reichte nicht zum Sieg

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 25.08.2016 | 10 mal gelesen

Auch am 4. Spieltag der Berliner Kubbliga blieb das Team der Falkenhagener FeldKubber sieglos. Gegen "Plan B" gestaltete sich das Spiel bis kurz vor Schluss ausgeglichen. Durch eine Unaufmerksamkeit geriert man dann in einem Rückstand, der den erhofften 1. Sieg kostete. Ganz nah drann war man auch gegen Tabellennachbarn "Dreiste Kubber". Erst im Tiebreak konnten die Feldkubber besiegt werden. Leider nützte es nichts, auch...

1 Bild

FeldKubber suchen dringend Verstärkung

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 14.08.2016 | 11 mal gelesen

Es geht wieder los. Nach der kurzen Sommerpause lassen die Falkenhagener FeldKubber die Hölzer wieder fliegen. Jeden Montag findet um 16 Uhr ein regelmässiges Kubbtraining am Kiesteich (Wiese am Kiosk) in Spandau statt. Wegen der dünnen Spielerdecke wegen Urlaub und Kranheit sucht das Team dringend 1-2 Mitspieler für Donnerstag (18.08. 17.30 Uhr) für die Ligaspiele im Jahn-Sportpark. Mitzubringen sind nur Freude und Spaß...

4 Bilder

Partystimmung bei Kubb-EM

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 24.07.2016 | 197 mal gelesen

6. Kubb-EM Berlin 2016 - Partystimmung in Berlin. Zuschauer und Teilnehmer feierten ausgelassen bis in die Nacht. Tolle Szenen am Spielfelrand und auf den Plätzen. So macht die Kubb-EM immer wieder Spaß. In einem spannendem Finale schlugen die "Kubb'Ings" aus Rostock das Team "Baus it up" aus Baden (SUI) mit 2:1 Sätzen. Aber alles der Reihe nach. Zum vermeintlich letzten Mal trat der Neu-Spandauer H. Niehoff...

2 Bilder

Spandauer bei der Kubb-EM in Berlin

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 19.07.2016 | 65 mal gelesen

6. Kubb-Europameisterschaft 2016 in Berlin - Das Kubb-Event des Jahres steht vor der Tür. Am Samstag den 23. Juli werfen die besten europäischen Kubber im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (im kleinem Stadion) an der Cantianstraße ihren Europameister aus. Beginn ist um 10 Uhr. In diesem Jahr gehen 68 Teams an den Start, darunter auch der Neu-Spandauer H.Niehoff von den Falkenhagener FeldKubber. Zur Erinnerung: Kubb...

2 Bilder

Falkenhagener FeldKubber wehrten sich tapfer

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 15.07.2016 | 31 mal gelesen

Tapfer gewehrt und trotzdem verloren. Auch am 3. Spieltag blieben die Falkenhagener FeldKubber in der Berliner Kubbliga sieglos. Zweimal war man nahe drann und verpasste in der letzten Minute den Tiebreak. Kurzfristig wurde der Spieltag vom Jahn-Sportpark in den nahegelegten Mauerpark verlegt. Das Terrain war gewöhnungsbedürftig, aber nicht der Grund für weitere Niederlagen. Die Falkenhagener FeldKubber wehrten sich...

Jobcenter Spandau lässt Alleinerziehenden im Stich

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 10.07.2016 | 374 mal gelesen

Heute widme ich mich einem brisanten Thema. Die Willkür und Schikane der Jobcentermitarbeiter gegenüber alleinerziehenden Hartz IV-Empfängern. Weil der Bewilligungsbescheid bei Bedürftigkeit erneuert werden muss, verschickt das Jobcenter Weiterbewilligungsanträge. Darin steht auch welche Unterlagen erforderlich sind. Ich bin im Januar 2015 nach über 20 Jahren nach Berlin zurückgekehrt um meine etwa 7-jährige...

1 Bild

Falkenhagener FeldKubber in der Berliner Kubbliga

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 09.07.2016 | 99 mal gelesen

Am kommenden Donnerstag, den 14. Juli, versuchen die „Falkenhagener FeldKubber“ das Tabellenende der Berliner Kubbliga zu verlassen. Beginn ist um 18.00 Uhr im Jahn-Sport-Park, Aufwärmfläche beim Eingang Topsstrasse. Für das Spandauer Newcomerteam geht es im Prinzip nur darum im ersten Jahr Erfahrungen zu sammeln. Die meisten Teams spielen schon jahrelang und einige auf sehr hohen Niveau. Kubb ist ein...

1 Bild

Mutige Spreekanalschwimmer

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 04.07.2016 | 27 mal gelesen

An diesem Sonntag waren wir, meine Tochter und ich, mal wieder sportlich unterwegs. Diesmal gings zum Schwimmen...genauer gesagt zum Flussbad-Schwimmwettbewerb. Nein wir sind nicht selbst....1000m im kaltem fließendem Gewässer, da muss man schon geübt sein. Wo normalerweise Schiffsverkehr herrscht, schwammen am Sonntag mehrere hundert Mutige durch den Spreekanal an der Museumsinsel. Die Bedingungen waren ideal:...