Aktiv auch im Alter

Spandau.Die Broschüre "Aktiv älter werden in Spandau 2013", die über Pflegemöglichkeiten, -einrichtungen und -dienste im Bezirk informiert, ist erschienen. Sie liegt kostenlos in einer Auflage von 20 000 Exemplaren beim Pförtner im Rathaus, Carl-Schurz-Straße 2/6, in der Abteilung Soziales und Gesundheit, Galenstraße 14, sowie in Bürgerämtern und Bibliotheken aus. Interessant für die Senioren dürfte auch der umfangreiche Veranstaltungskalender in der Broschüre sein.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden