Alles rund um die Honigbiene

Spandau. Honig ist nicht nur süß, sondern auch nahrhaft und gesund. Doch es gibt viele unterschiedliche Arten von Honig. Allein in Spandau stellen 85 Imker mit mehr 500 Völkern Honige aus den verschiedenen Frühjahrs- und Sommertrachten her. Die Wanderausstellung "Honigbienen und ihre wilden Verwandten" stellt die Imkerprodukte vor und lädt zum Probieren ein. Zu sehen ist sie letztmalig am 16. September von 17.30 bis 19 Uhr in der Klimawerkstatt Spandau, Mönchstraße 8. Mit anschaulichen Bildern und Texten wird auf Tafeln die Bedeutung der Wild- und Honigbienen dargestellt. Zur Finissage ist auch Cornelis Hemmer von der Stiftung für Mensch und Umwelt anwesend. Er wird über die Stadtimker und die Arbeit der Initiative "Berlin summt" berichten, deren Ideengeber Hemmer ist. Die Veranstaltung ist kostenlos. Mehr Infos unter www.berlin-summt.de.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.