Ausbildung zum Vermesser

Spandau. Das Vermessungsamt bietet zum 1. September 2015 zwei Ausbildungsplätze für den Beruf des Vermessungstechnikers an. Während der dreijährigen Ausbildung werden den Auszubildenden vermessungstechnische Fähigkeiten im Innen- und Außendienst und der Umgang mit fachbezogenen Computersystemen vermittelt. Die Ausbildung gliedert sich in den betrieblich-praktischen Teil an drei Tagen in der Woche und den schulischen Teil an zwei Wochentagen am OSZ Technik in Spandau. Ausbildungsvoraussetzung ist mindestens der Mittlere Schulabschluss. Bewerber sollten zudem mathematisches Interesse besitzen und auch für Tätigkeiten im Freien geeignet sein. Bewerbungen müssen bis zum 20. Februar beim Vermessungsamt im Bezirksamt Spandau von Berlin an der Carl-Schurz-Straße 2/6 in 13597 Berlin eingegangen sein.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.