Demenz-Lotsen suchen Helfer

Spandau.Wie in der Schifffahrt möchten die Demenz-Lotsen Wege weisen. Ihnen geht es jedoch darum, Menschen mit Demenz und deren Angehörigen Hilfe und Unterstützung zu bieten. Dabei verstehen sie sich als ehrenamtliche Ergänzung von professionellen Hilfsangeboten. Zudem möchten sie die Öffentlichkeit im Bezirk für das Thema sensibilisieren. Für diese Aufgabe suchen die Lotsen weitere ehrenamtliche Helfer. Interessenten erhalten eine Schulung, regelmäßige Fortbildung und fachliche Unterstützung. Sie sollten Lebenserfahrung, Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit mitbringen. Weitere Information gibt es unter 93 62 23 80 oder unter 382 89 12.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.