E center in Spandau übergab Einkaufsgutschein

Das E center in der Streitstraße 18. (Foto: Raabe)
Allen Grund zur Freude hatte Raimund Eul aus Spandau, denn er war einer der glücklichen Gewinner eines Preisausschreibens, das der spanische Cava- und Weinproduzent Freixenet auch im E center in der Streitstraße 18 veranstaltete. "Mit der Aktion brachte Freixenet spanisches Flair nach Spandau, denn in Kooperation mit der Firma Dittmann gab es auch eine Tapas-Promotion", so Marktleiter Thomas Gracka, der Raimund Eul einen Einkaufsgutschein im Wert von 250 Euro überreichte.

Das E center wurde erst Ende vergangenen Jahres eröffnet und hat sich als Kundenmagnet bestens etabliert. Hier gibt es auf 3800 Quadratmeter alles für den täglichen Bedarf sowie ein Café, das zum gemütlichen Schlemmen und Verweilen einlädt. Demnächst wird hier übrigens auch der Berliner Musiker, Moderator und Schauspieler Frank Zander seine Bilder ausstellen. Ein exklusives Werk wird für das E center mit der Spandauer Zitadelle als Motiv angefertigt! Zeitgleich können die Kunden dann ihre Pfandbons spenden, die dem traditionellen Weihnachtsessen für Obdachlose, seit vielen Jahren von Frank Zander initiiert, zugute kommen. Das E center hat Mo-Sa 7-22 Uhr für Sie geöffnet.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden