"Ella" hilft bei Behördensachen

Spandau.Kostenlos, unbürokratisch, unabhängig und auf Wunsch auch anonym bietet die ehrenamtliche Beratungsstelle "Ella" seit 2004 an der Mauerstraße ihre Hilfe an. Immer freitags von 10 bis 13 Uhr erhalten Interessenten dort Unterstützung bei Behördenanträgen oder beim Ausfüllen von Formularen. Die Hilfe kommt von Mitarbeitern, die im sozialen Bereich arbeiten oder bei Behörden tätig waren. Sie geben den Hilfesuchenden auch Tipps, die bei familiären oder persönlichen Problem nicht wissen, an wen sie sich wenden können. Dankbar wäre das ehrenamtliche Team über weitere Freiwillige, die für drei Stunden in der Woche seine Arbeit unterstützen. Interessenten melden sich unter 35 38 95 66.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden