Entdeckertour im Klärwerk

Spandau. Zur "Entdeckertour Energie" ins Klärwerk Ruhleben, Freiheit 17, lädt die Klima Werkstatt Spandau am 3. Dezember von 12.30 bis 14.30 Uhr ein. Treffpunkt ist am Pförtnerhäuschen. Bei der Führung erläutert Arne Kuczmera von den Wasserbetrieben, wie die Reinigung des Wassers im Klärwerk funktioniert. Dort fallen jeden Tag etwa sieben Tonnen Feststoffe an. Sie werden entwässert, in Containern gesammelt, zu Pellets verarbeitet und verbrannt. Etwa 50 Prozent seines Strombedarfs deckt das Klärwerk so aus eigener Produktion. Bitte unter 39 79 86 69 oder per E-Mail d.isensee@klimawerkstatt-spandau.de bis 2. Dezember anmelden.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.