Gastfamilien gesucht

Spandau.Gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen (AFS) sucht der Spandauer CDU-Bundestagsangeordnete Kai Wegner in Spandau und Charlottenburg Nord Gastfamilien. Sie sollten ihren Alltag ab September mit einem Austauschschüler zu teilen. Für ein halbes oder ganzes Schuljahr möchten die 15- bis 18-Jährigen die deutsche Kultur erleben, Deutsch lernen und ihrer Familie auf Zeit ihr Heimatland näherbringen. Während des Aufenthalts werden die Familien von ehren- und hauptamtlichen AFS-Mitarbeitern in der Region unterstützt. Familien, aber auch alleinerziehende Elternteile oder Paare ohne Kinder können sich jetzt für das AFS-Gastfamilienprogramm bewerben. Weitere Informationen gibt es unter (040) 39 92 22 90, per E-Mail, gastfamilie@afs.org, und im Internet auf www.afs.de/gastfamilie.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.