Gemeindefest von St. Nikolai

Spandau.Die evangelische Kirchengemeinde St. Nikolai "mit allen Sinnen erfahren" können Besucher am Sonntag, 2. September. Das Gemeindefest steht unter dem Motto "Wo Milch und Honig fließen" und geht von 11 bis 16.30 Uhr. Gefeiert wird bei freiem Eintritt auf dem Reformationsplatz rund um die St. Nikolai-Kirche. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst auf der Bühne am Gotteshaus. Zu hören sind dann die Turmbläser und der Jugendchor von St. Nikolai. Es gibt zudem eine Modenschau des Kleiderkellers der Gemeinde, das Kindertheater "Regenbogen" präsentiert eine Zirkusshow und die Heavy-Metal-Band der Gemeindejugend tritt auf. Um 13 und 15 Uhr werden Turmführungen angeboten. Rund um die Kirche gibt es Spielangebote für Kinder, Kastenklettern, Informationen der Freiwilligen Feuerwehr, Angebote des Dritte-Welt-Ladens sowie Speisen und Getränke. Der Erlös des Festes ist für die Aktion "Laib und Seele" bestimmt. In deren Rahmen werden in Berlin Lebensmittelausgabestellen für Bedürfte betrieben.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden