Gemeinden feiern Ostern

Spandau.Mit dem Osterfest endet die 40-tägige Passionszeit. Christen feiern den Ostersonntag als einen Tag der Freude über die Auferstehung Jesu. Diese Freudenzeit beginnt mit der Morgendämmerung am Ostersonntag und dauert 50 Tage bis zum Pfingstmontag. Die evangelischen Kirchengemeinden in Spandau begleiten diese Tage mit einem vielfältigen Programm. Dazu gehören der Ostergarten in der Petrus-Kirche, musikalisch begleitete Gottesdienste sowie die Osternächte und Treffen zum gemeinsamen Frühstück. Alle Termine sind in einem Flyer nachzulesen, der in allen Gemeinden ausliegt. Das Angebot kann auch unter www.kirchenkreis-spandau.de heruntergeladen werden.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden