Gießpaten werden gesucht

Spandau. Vor allem für die rund 50 Straßenbäume, die das Straßen- und Grünflächenamt noch in diesem Jahr pflanzen wird, werden noch Anwohner für eine Gießpatenschaft gesucht. Neues Grün bekommen die Amelie-Beese-Zeile, die Kurze Straße, der Quellweg, der Rohrdamm, die Schönwalder Straße, die Spandauer Straße, der Mittelstreifen der Wilhelmstraße sowie der Winterhuder Weg und die Straße Am Pichelssee. Das Geld für die neuen Bäume stammt unter anderem aus Spenden von Spandauern. Wer sich um die dort neu gepflanzten Straßenbäume kümmern möchte, wendet sich unter 902 79 70 24 an Manfred Wollert.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.