Goldener Anker

Mitte September hat das Restaurant "Goldener Anker" in der Altstadt nach einigen Monaten der Schließung mit neuer Bewirtschaftung wiedereröffnet. Neben deutschen Spezialitäten wie diversen Schnitzel-Varianten und Forelle, Zander oder Lachs gibt es hier auch mediterrane Gerichte wie Antipasti oder Nudeln mit Rinderfiletspitzen. Montag bis Freitag werden außerdem von 11.30 bis 15 Uhr preiswerte Mittagsmenüs serviert. Jeden Donnerstag gibt es ab 20 Uhr Live-Musik mit internationalen Hits und am Sonntag wird bis 14 Uhr ein Brunchbüffet offeriert.

Goldener Anker, Charlottenstraße 27, 13597 Berlin, 339 39 335, Mo-Sa 10 bis open end, So ab 9 Uhr.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden