Ideenwerkstatt für die Neustadt

Spandau.Das Quartiersmanagement Spandauer Neustadt hat auch in diesem Jahr wieder eine offene Ideen- und Planwerkstatt organisiert. Alle Neustädter Bewohner und Akteure sind dazu am 19. Oktober von 10 bis 14 Uhr in das ehemalige Möbelgeschäft an der Schönwalder Straße 11 eingeladen. Unter dem Motto: "Änderungs.Werkstatt - wenn ich etwas ändern könnte…" sollen Teilnehmer über die positive Entwicklung der Neustadt diskutieren und gemeinsam Schwerpunkte setzen, um zu entscheiden, wie es damit in den nächsten Jahren weitergeht.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.