Johannespassion in St. Nikolai

Spandau.In der St. Nikolai-Kirche auf dem Reformationsplatz erklingt am 23. März um 18 Uhr die Johannespassion von Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Bernhard Kruse sind Katharina Hohlfeld (Sopran), Ulrike Bartsch (Alt), Kim Schrader (Tenor), Jörg Gottschick (Bass-Arien), Robert Elibay-Hartog (Vox Christi) sowie die Kantorei St. Nikolai und die "capella vitalis berlin" zu hören. Der Eintritt kostet zwischen acht und 15 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf im Gemeindebüro, Havelstraße 16, oder ab 17.15 Uhr an der Abendkasse.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden