Kofferleiche entdeckt

Spandau. In einem Koffer auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Spandau wurde am 19. September eine Leiche gefunden. Zeugen fanden den Koffer gegen 19 Uhr in einem Schuppen auf dem Gelände am Brunsbütteler Damm. Da aus dem Koffer ein penetranter Geruch kam, alarmierten die Finder die Bundespolizei im Bahnhof Spandau. Die Beamten öffneten den Koffer, erblickten einen stark verwesten Leichnam und informierten die Polizei. Die Identität sowie die Todesumstände sind bisher unklar.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.