Kritischen Blick auf Radler

Spandau.Bei einem Einsatz des Verkehrsdienstes der Polizeidirektion 2 haben Polizeibeamte am 17. Juli zwischen 11 und 15 Uhr 72 Radfahrer in Spandau, Charlottenburg und Wilmersdorf überprüft. Dabei leiteten sie zahlreiche Ordnungswidrigkeitsverfahren ein. In 27 Fällen waren Radler bei Rot gefahren, neun Räder wiesen technische Mängel auf.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.