Markt der Gewerkschaft

Spandau.Der Spandauer Gewerkschaftsmarkt beginnt am Sonnabend, 1. September, um 9 Uhr vor den Spandau-Arcaden an der Klosterstraße, Ecke Brunsbütteler Damm. Nach der offiziellen Eröffnung um 10.30 Uhr stehen der Spandauer Kreisvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Klaus Prosche, und Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) für Gespräche zur Verfügung. Bis 15 Uhr ist dann die Roadshow der Industriegewerkschaft Metall "Kurswechsel für ein gutes Leben" vor Ort. Neben Informationen zu politischen und wirtschaftlichen Themen gibt es ein Bühnenprogramm mit "Peter the Guitarman".
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden