Mit dem Kanu über Seenplatte

Spandau. Noch keine Pläne für die Sommerferien? Die Arbeitsstelle für Jugendarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Spandau (Ajaks), Carl-Schurz-Straße 53, bietet da für Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren ein Abenteuer auf dem Wasser an. Sie können vom 11. bis 18. Juli auf eine Kanureise über die Mecklenburgische Seenplatte gehen. Es sind noch einige Plätze frei. Interessenten können sich noch bis zum 18. Mai unter 322 94 43 60 beim Ajaks anmelden. Die Tour kostet 100 Euro. Inbegriffen im Preis sind An- und Abreise, Unterbringung in Großzelten, Vollverpflegung und die Nutzung der Kanus. Weitere Reisen des evangelischen Kirchenkreises Spandau gibt es auf www.kirchenkreis-spandau.de.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.