Mit dem Weihnachtsbaum Gutes tun

Spandau.Der Spandauer Weihnachtsmarkt macht es möglich, preiswert einen Weihnachtsbaum zu kaufen und dabei auch noch etwas für einen guten Zweck zu tun. Der Veranstalter "Partner für Spandau" verkauft die Bäume am 22. Dezember von 12 bis 13 Uhr an der Bühne auf dem Markt in der Altstadt. Sie sind zwischen 1,5 und 2,5 Meter groß. Das Mindestangebot für einen Baum beträgt fünf Euro. Gern darf aber auch mehr geboten werden, denn der Verkaufserlös soll zu 100 Prozent an die Berliner Tafel gehen.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden