Neugestaltung des Lindenufers

Spandau.Im Rahmen der Umgestaltung der Spandauer Altstadt lädt das Bezirksamt Interessierte am 9. November zum Workshop "Havel-Gärten" ein. Bei der Veranstaltung von 17 bis 20 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen St. Nikolai-Kirchengemeinde am Reformationsplatz 8 geht es um die Planung des Ufers rund um die Lunette und die Fragen nach Nutzungsmöglichkeiten, Gestaltung und Anwohnerinteressen. Hierfür sollen die Teilnehmer konkrete Modellvorschläge entwickeln und diskutieren. Die Vorschläge sollen dann in die Planungen zur Umgestaltung des Lindenufers, mit denen das Büro "bgmr Landschaftsarchitekten" beauftragt wurde, einfließen.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden