Senioren reden über Nahverkehr

Spandau.Noch bis zum 5. August können sich Interessenten anmelden, die an der Seniorenfachtagung der Spandauer SPD am 8. August ab im Dr.-Hermann-Kantorowicz-Haus, Schönwalder Straße 50-52, teilnehmen möchten. Ab 18 Uhr wird dort der Frage nachgegangen, wie seniorengerecht der öffentliche Personennahverkehr in Berlin ist. Als Referenten stehen Experten der BVG sowie Dr. Jürgen Schneider, Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung, und Raed Saleh, Kreisvorsitzender der SPD Spandau und Fraktionsvorsitzender der SPD im Abgeordnetenhaus, zur Verfügung. Die Moderation übernimmt Swen Schulz, Mitglied des Deutschen Bundestages. Anmeldungen unter 333 71 65 und per Mail: kreis.spandau@spd.de.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.