Sieg für die Wasserfreunde

Spandau.Auch der Tabellendritte Waspo Hannover hatte in der Wasserball-Bundesliga gegen die Wasserfreunde Spandau 04 keine Chance. Er verlor mit 9:13. Die Spandauer stehen einen Spieltag vor dem Ende der Punktrunde uneinholbar auf Platz eins. Danach geht es in die Play-Offs um die Deutsche Meisterschaft.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden