Solaranlagen entdecken

Spandau.Beim Rundblick vom Rathausturm am 2. Mai um 18 Uhr bietet die Klima-Werkstatt Spandau Gelegenheit, Dächer als potenzielle Standorte für solare Nutzung zu entdecken. Andreas Henning, Diplom-Geophysiologe sowie Energie- und Umweltberater, berichtet dabei über in Spandau betriebene Anlagen und ihre Leistung. Zudem erläutert er Möglichkeiten, Sonnenenergie selbst zu nutzen und dieses Vorhaben zu finanzieren. Um an der Turmbesteigung mit Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) teilzunehmen, müssen sich Interessenten unter 902 79 30 31 oder per E-Mail an info@klimawerkstatt-spandau.de anmelden. Im Juni will die Klima-Werkstatt dann zu einer Veranstaltung einladen, bei der Fachleute Fragen zum Bau von Solaranlagen beantworten. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und anderen Angeboten gibt es auf www.klimawerkstatt-spandau.de.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.