Sozialmarkt am Sonnabend

Spandau.Gegen eine kleine Spende können Besucher mit einem Nettoeinkommen von monatlich weniger als 900 Euro am 9. Februar beim Sozialmarkt der gemeinnützigen Gesellschaft Goldnetz am Zitadellenweg 34 günstig einkaufen. Auf dem Markt, der diesmal unter dem Motto "Die fünfte Jahreszeit" steht, werden von 12 bis 17 Uhr Dekorationen, Spielsachen und Selbstgemachtes aus den Goldnetz-Werkstätten angeboten. Auf die Besucher wartet zudem ein Musikprogramm mit DJ Juli. Für kommende Sozialmärkte sucht Goldnetz noch Sachspenden. Wer helfen möchte, kann sich unter 28 88 37 77 oder auf www.sozialmarkt-berlin.de informieren.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden