SPD Spandau bietet Schülern ein Seminar an

Spandau. Der Kreisverband Spandau der SPD lädt Oberschüler zu einem zweitägigen Seminar ein. Es soll ihnen einen Einblick in Möglichkeiten rund um Engagement an der Schule verschaffen.

Das Seminar startet am Nachmittag des 28. September im Abgeordnetenhaus. Nach einer Führung stehen Sandra Scheeres (SPD), Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, sowie der SPD-Fraktionsvorsitzende Raed Saleh zum Gespräch zur Verfügung. Fortgesetzt wird das Seminar am 29. September von 10 bis 18 Uhr im Seniorenclub Südpark an der Weverstraße 38. Themen sind Jugend und Politik, Bildungspaten und zivilgesellschaftliches Engagement. Um 14 Uhr beginnt ein Workshop der Landesschülervertretung zum Schulgesetz und Möglichkeiten der politischen Gestaltung in der Schülervertretung. Um 16.30 wird Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) über die Strukturen der Bezirkspolitik referieren.

Zum zweitägigen Seminar, das kostenlos ist, müssen sich Interessenten bis zum 24. September anmelden: im SPD-Kreisbüro, Bismarckstraße 61, unter 333 71 65 oder per E-Mail kreis.spandau@spd.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden