Stangen-Pyramide wird für den guten Zweck verkauft

Die Spargelpyramide auf dem Land- und Bauernmarkt wird zugunsten der Lebensmittelausgabe "Laib und Seele" zum Sonderpreis verkauft. (Foto: Wirtschaftshof)

Spandau. Zum Spargeltag laden die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und deren Markthändler am Donnerstag, 23. Mai, auf den Markt im Herzen der Altstadt-Fußgängerzone ein.

Auch in diesem Jahr spendiert der Wirtschaftshof für den Spargeltag auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt den Spargel. Mit dem wird eine Spargel-Pyramide errichtet. Um 15 Uhr beginnt der Verkauf des Pyramiden-Spagels zum Sonderpreis. Den gesamten Erlös wollen die Veranstalter für die Lebensmittelausgabe "Laib und Seele" der katholischen Kirchengemeinde St. Wilhelm, Weißenburger Straße 9, in der Wilhelmstadt spenden.

Leckere Variationen der Kochkunst mit dem beliebten Spargel können die Besucher auf dem Markt, der von 11 bis 18 Uhr geht, genießen. Dazu gibt es als Nachtisch eine riesige Erdbeertorte. Die schneidet Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz um 14 Uhr an.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.