Tag des Handwerks

Spandau. Im Rathaus an der Carl-Schurz-Straße 2/6 und auf dessen Vorplatz startet am 19. September um 9.30 Uhr die zentrale Veranstaltung zum "Berliner Tag des Handwerks". Im Auftrag der Handwerkskammer Berlin hat der Verein "Caju" ein "Mitmachprogramm" für Schüler gestaltet. 21 Mitmachstationen von Innungen und Betrieben laden sie zu Aktivitäten ein. Los geht es um 9.30 Uhr mit dem Angebot "Schüler im Handwerks-Parcours". Um 10 Uhr eröffnet dann Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) gemeinsam mit dem Präsidenten der Handwerkskammer Stephan Schwarz offiziell die Veranstaltung. Im Rathaus werden Beratungen zum Thema "Handwerk als Beruf" angeboten. So sollen Schüler die Möglichkeit haben, Einblicke in diese Berufswelt zu gewinnen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.