Trüffel-Zeit im "Cappuccino"

Ab 1. September ist es so weit, denn im Ristorante "Cappuccino" in der Klosterstraße 34-35 werden wieder die beliebten schwarzen Trüffeln aus Alba in Norditalien angeboten. Serviert werden sie mit feinen Bandnudeln "al dente" zubereitet und dann am Tisch im Parmesankäselaib flambiert - ein wahrer Hochgenuss für Liebhaber der edlen Pilze! "Dazu passt ein trockener Weißwein wie der Verdicchio aus der Region Marken", so das freundliche Team, das mittlerweile über Spandaus Grenzen hinaus bestens bekannt ist. Zu den Highlights auf der Speisekarte zählen auch Jacobsmuscheln in Butter-Salbei-Sauce mit gemischtem Salat serviert sowie Grillplatte für zwei Personen mit diversen Fischfilets, Blattspinat, Rosmarinkartoffeln und Beilagensalat für 39Euro. Die begehrte Pizza kommt hier frisch und knusprig aus dem Steinofen und auch die verschiedenen Fleischgerichte lassen keine Wünsche offen. Jeden September-Sonntag ist "Familientag" und wer diesen Artikel mitbringt, erhält einen Nachlass von 20 Prozent auf die Gesamtrechung (ausgenommen sind spezielle Angebote)!
Einen kostenlosen Shuttle-Service gibt es auf Anfrage. Täglich 11-24 Uhr geöffnet. 28 50 84 96.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden