Über Literatur diskutieren

Spandau.Der Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze, Mauerstraße 6, möchte einen "Literarischen Gesprächskreis", gründen. Interessenten haben noch Gelegenheit, die beste Zeit für ein wöchentliches Treffen gemeinsam festzulegen. Als mögliche Termine schlägt Leiterin Christel Schöllhammer dienstags von 13 bis 15 Uhr oder mittwochs von 17 bis 19 Uhr vor. Dann möchte sie mit den Teilnehmern Kurzgeschichten, Romane, Gedichte oder journalistische Texte lesen und mit ihnen darüber diskutieren. Um Anmeldung zu dem kostenlosen Angebot wird unter 333 50 26 gebeten.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden