Überfall auf Obdachlosen

Spandau.Zwei Räuber haben am 15. Juni einen Obdachlosen auf dem S-Bahnhof Spandau überfallen. Die Täter sprachen den 65-jährigen kurz nach 3 Uhr aggressiv an und schlugen ihm eine Bierflasche auf den Kopf. Dann entrissen sie ihm eine Kunststofftüte und flüchteten. Der 65-Jährige musste wegen einer Kopfplatzwunde behandelt werden.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.