Vorstand wiedergewählt

Spandau. Christian Haß bleibt Fraktionschef der SPD in der Bezirksverordnetenversammlung. Das ist das Ergebnis der Fraktionsvorstandswahl am 17. März. Von 21 Verordneten stimmten 14 für den 51-Jährigen, fünf gegen ihn. Zwei enthielten sich. Zur Vorstandswahl trat Christian Haß mit seinem alten Team an. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Uwe Bröckl, Jürgen Kessling und Brünetta Tesch gewählt. Ina Bittroff, Bettina Domer sowie Uwe Ziesak wurden als Beisitzer ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. "Das zeigt uns, dass wir die Themen richtig gesetzt haben", sagte Haß. Die Haushaltskonsolidierung sowie die Schwerpunkte in der Sozial-, Jugend- und Integrationspolitik hätten auch künftig höchste Priorität. Mit dem Zählgemeinschaftspartner Grüne Alternative Liste (GAL) wolle die SPD auch weiterhin rot-grüne Politik im Bezirk umsetzen.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.