Wanderung zu Silvester

Spandau. Der "Wanderverein Spandau" lädt am 31. Dezember zur Abschluss-Wanderung des Jahres 2014 ein. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Regionalbahnhof Albrechtshof. Von dort aus geht es dann auf eine 12 Kilometer lange Strecke mit den Zwischenzielen Geschichtspark Falkensee mit der Gedenkstätte KZ-Außenlager, Spektefeld, Großer Spektesee und Bullengraben zum Ziel im Restaurant "Spandauer Bierbrunnen" an der Klosterstraße 5. Bei der geführten Tageswanderung ist aber auch ein Zwischenausstieg nach fünf Kilometern möglich. Die Startgebühr beträgt drei Euro. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, aber erwünscht. Teilnehmer können sich unter 37 58 49 14 oder Horst.Zander@t-online.de anmelden.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.