Wasserfreunde unterlagen

Spandau. Die Wasserfreunde Spandau 04 haben am 15. März in der Wasserball Champions League beim italienischen Vertreter AN Bresica mit 10:13 verloren. Damit bleibt es weiter bei bisher nur sieben Punkten und Platz vier in der Gruppentabelle. Fünf Zähler beträgt der Abstand zu Rang drei, der noch zur Teilnahme an der Finalrunde berechtigt. Drei Spiele stehen noch aus. Als nächstes müssen die Spandauer am 26. März bei Spitzenreiter VK Radnicki Kragujevac (Serbien) antreten.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.