Wirtschaftshof lädt zur Besichtigung des BMW-Motorradwerks

Haselhorst. Gemeinsam mit der "KlimaWerkstatt" lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Mitglieder und Freunde am 6. März zu einer Besichtigung des BMW-Motorradwerks Berlin und der E-Lounge, Am Juliusturm 14-38, ein.

Teilnehmer erleben eine Sonderführung, die exklusive Einblicke in die Welt der Elektromobilität von BMW-Motorrädern bietet. Im Spandauer Werk kommen innovative Umwelttechnologien zum Einsatz, von denen man sich Energieeinsparung und Umweltentlastungen verspricht. In der E-Lounge gibt es anhand interaktiver Exponate Informationen über grundlegende Fragen der Elektromobilität. Im Mittelpunkt der Besichtigung steht der erste rein elektrisch angetriebene Scooter "C evolution" von BMW. Funktionsweise, Alltagstauglichkeit und Besonderheiten der Produktion werden am Objekt veranschaulicht.

Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist, sollten sich Interessenten verbindlich bis zum 28. Februar bei der Klima-Werkstatt anmelden: per E-Mail an n.ueberfeld@klimawerkstatt-spandau.de oder unter 39 79 86 69. Teilnehmer müssen zum Termin am 6. März um 19 Uhr unbedingt einen Personalausweis mitbringen.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.