Adventskalender für soziale Zwecke

Der Adventskalender des Lions Club. Foto: Lions Club (Foto: Lions Club)

Spandau. Der Lions Club Spandau gibt einen Weihnachtskalender heraus. Erhältlich ist er gegen eine Spende. Die Einnahmen fließen in soziale Projekte.

Gewinnen und dabei noch eine gute Tat tun? Der Weihnachtskalender des Lions Club Spandau macht es möglich. Denn gegen eine kleine Spende geben die Wohltätigkeits-"Löwen" erstmals einen eigenen Kalender ab, mit dem knapp 100 Gewinne im Gesamtwert von mehr als 6500 Euro winken. Hauptgewinne sind das iPad im Wert von 1000 Euro, ein Audi-Wochenende im Wert von 500 Euro und ein Familienbesuch in der Deutschen Oper für 324 Euro. Aber auch Hertha-Tickets, Restaurantgutscheine, Einkaufsbons und Bootsfahrten sind im Lostopf. Die Spendeneinnahmen fließen komplett in soziale Projekte des Lions-Hilfswerks, zum Beispiel in die Spandauer Suppenküche oder in Schulen.

Erhältlich sind die Kalender bei Juwelier Brose in der Altstadt am Markt, im Kulturhaus Spandau, in der Tourist-Info Spandau sowie am 12. November von 14 bis 18 Uhr im Erdgeschoss der Spandau Arcaden. Die Gewinnnummern werden ab dem 1. Dezember täglich unter www.Lions-Berlin-Spandau.de und wöchentlich im Spandauer Volksblatt veröffentlicht. Die Preise können in der Notariatskanzlei Hebenstreit & Renke, Carl-Schurz-Straße 33, abgeholt werden. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.