Aktiv gegen Plastiktüten

Spandau. Die Spandauer setzten Trends in der Plastiktüten-Reduktion. Das hat zuletzt die Klimawerkstatt Spandau bewiesen, als sie mit der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. und dem Life e.V. eine Sammelaktion gegen den Plastiktüten-Müll initiierte. Nun sind die Spandauer auch in diesem Jahr wieder aufgefordert bei der Aktion mitzumachen. Wer also überflüssige Stoffbeutel zu Hause hat, bringt sie in die Klimawerkstatt an der Mönchstraße 8 oder auf den Havelländischen Land- und Bauernmarkt auf dem Marktplatz in der Altstadt. Dort werden die Beutel bunt gefärbt und später prominent auf dem Bauernmarkt eingesetzt. So soll der Stoffbeutel langfristig die umweltschädliche Plastiktüte beim Einkauf ersetzen. Die Abgabe in der Klimawerkstatt erfolgt dienstags von 15 bis 18 Uhr oder donnerstags von 10 bis 12 Uhr. Die Marktzeiten auf dem Land- und Bauernmarkt sind montags, dienstags, donnerstags und freitags jeweils ab 9 Uhr. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.