Gasteltern gesucht

Spandau. Im Bezirk werden wieder Gasteltern für den internationalen Schüleraustausch gesucht. Den organisiert der gemeinnützige Verein AFS Interkulturelle Begegnungen seit mittlerweile fast 70 Jahren in ganz Deutschland. So soll Jugendlichen aus weltweit 50 Ländern ermöglicht werden, für längere Zeit eine deutsche Schule besuchen zu können. "Darum sucht der Verein jedes Jahr ehrenamtliche Familien, die die Schüler in ihrem Zuhause willkommen heißen", wirbt der Spandauer SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz für das Programm. Im September 2015 werden rund 460 Schüler zwischen 15 und 18 Jahren in Berlin erwartet. Weitere Informationen und Erfahrungsberichte sind im Internet unter www.afs.de/gastfamilie zu finden. Interessierte können sich mit dem Hinweis "Willkommenskultur" auch direkt an den AFS wenden: 040/39 92 22 90 oder gastfamilie@afs.de.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.