Im Schadensfall richtig handeln

Berlin: Restaurant 1860 TSV Spandau | Spandau. Der 3. Mieter- und Verbraucherstammtisch des Alternativen Mieterschutz- und Verbraucherbundes mit dem Thema "Meine Rechte und Pflichten als Versicherungsnehmer im Schadensfall" beginnt am 18. März um 19.30 Uhr im Restaurant des Sportvereins 1860 TSV Spandau, Askanierring 150. Referent ist Gerald Archangeli, Vizepräsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute. Archangeli ist beim Bundesverband verantwortlich für die Aus-, Fort- und Weiterbildung und erhielt im Jahr 2001 die Auszeichnung "Jahrespreis des Berufsbildungswerkes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. für vorbildliche Leistungen in der Berufsausbildung". Der Eintritt ist frei.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.