In der Mittelstraße wird gegärtnert: Erlebnisgarten lädt zum Mitmachen ein

Berlin: Erlebnisgarten Mittelstraße |

Spandau. Die Gartensaison in der Mittelstraße 19 geht auch in den Sommerferien weiter.

Jeden Dienstag und Freitag kann im Gemeinschaftsgarten des Nachbarschaftshofes unter Anleitung gegärtnert werden. Dazu ist jeder willkommen, der keinen Müll hinterlässt und nett zu den Pflanzen ist. Im Garten stehen Gießkannen bereit. Für die nötige eigene Erfrischung sorgt die Wasserpumpe auf dem neu gestalteten Spielplatz.

Der Garten ist dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr sowie freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Weitere Termine zum Vormerken: Am 7. August werden von 10 bis 12 Uhr Kräutersalz und Kräuterzucker hergestellt. Am 18. August lädt der Garten von 15 bis 18 Uhr zum Wasserfest ein, und 28. August können Interessierte von 10 bis 12 Uhr Stoffe und Papiere mit Pflanzenfarben färben.

Zum Ehrenamtstag am 18. September werden noch fleißige Helfer gesucht. Denn von 10 bis 13 Uhr sollen ein neuer Gartenweg angelegt, Beerensträucher und Stauden versetzt werden. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.