Kirchen laden auf den Markt

Christine Schaupp organisiert die Jahresabschlussveranstaltung der Kirchen in Spandau. (Foto: Christian Schindler)

Spandau. Die christlichen Kirchen in Spandau laden zur traditionellen Jahresabschlussveranstaltung auf dem Marktplatz in der Altstadt am 31. Dezember ab 18 Uhr.

"Wir wollen gemeinsam in Dankbarkeit zurückblicken", sagt Christine Schaupp, die sich in der freikirchlichen evangelischen Josua-Gemeinde engagiert und die Veranstaltung organisiert. So lautet auch das Motto: Rückblick in Dankbarkeit.

Kurze Reden werden vom Bürgermeister und Schirmherrn Helmut Kleebank (SPD) und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, gehalten. Auch andere engagierte Spandauer sind mit dabei. Zwischendurch wird gemeinsam gesungen.

Angeboten werden zudem warme Getränke und Knabbereien. "Mit der Veranstaltung soll auch das Spandauer Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt werden", erhofft sich Schaupp.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.