Seniorenklub Lindenufer bietet zwei Tagesfahrten

Spandau. Die Anmeldung für zwei Tagesfahrten für Senioren hat begonnen. Die werden von der Seniorengemeinschaft des Seniorenklubs Lindenufer, einer Einrichtung der Abteilung Soziales und Gesundheit, angeboten.

Feldberg an der Landesgrenze zu Brandenburg ist das Ziel einer Tagesfahrt am 10. Dezember. Start ist um 9 Uhr am Bushalteplatz Ecke Seegefelder Straße und Altstädter Ring.

Am Ziel erwartet die Teilnehmer ein Gänsekeulen-Essen. Nach einem weihnachtlichem Kulturprogramm und dem Besuch beim Weihnachtsmann sieht das Programm eine Kaffeetafel vor. Die Rückfahrt geht durch das weihnachtlich erleuchtete Berlin und endet gegen 19.30 Uhr wieder am Ausgangsort. Diese Ganztagesfahrt ist für einkommensschwache Senioren von 60 Jahren an kostenfrei. Der Nachweis von Transferleistungen ist jedoch notwendig.

Die zweite Tagesfahrt hat am 11. Dezember das Ziel Wiesenburg in der Mark. Abfahrt ist um 9 Uhr, die Rückkehr gegen 19 Uhr. In Wiesenburg erwartet die Reisenden ein Mittagessen. Nach einem weihnachtlichem Kulturprogramm und dem Besuch einer Kerzenfabrik erwartet die Teilnehmer eine Kaffeetafel. Auf der Rückfahrt fährt der Bus durch das weihnachtlich erleuchtete Berlin. Die Teilnahme kostet inklusive Essen 47 Euro.

Karten für beide Fahrten gibt es montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9.30 bis 17.30 Uhr sowie donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10 a ( 33 60 76 14).

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.