Spaziergang durch Neustadt

Berlin: Quartiersmanagement Neustadt | Spandau. Das Quartiersmanagement Neustadt lädt am 30. Juni gemeinsam mit den Bürgergremien zum Sommerspaziergang ein. Das Motto lautet diesmal „SommernachtsTRäume“. Beim Stadtspaziergang können Interessierte mehr über die Orte in der Neustadt erfahren und Projekte kennenlernen, die über das Quartiersmanagement gefördert werden.

So werden an diesem Tag unter anderem die Wohnungsgenossenschaft 1892 und das Waschcafé an der Schäferstraße besucht, das Väterprojekt an der Jagowstraße oder der Jugendtreff BDP im Koeltzepark. Es gibt Informationen zum Projekt Marktplatz Neustadt, zum Neustädter Kulturfestival im September und zum Eigentümernetzwerk. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Quartiersbüro an der Kurstraße 5. Der Rundgang endet gegen 21.30 Uhr mit einem gemeinsamen Fastenbrechen und Gesprächen im Hof des Vereins Spandauer Jugend.

uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.