1. FC Galatasaray: Yazici erzielt den Ehrentreffer

Spandau. Die ganz dicken Brocken hat der 1. FC Galatasaray jetzt hinter sich - und der Klassenerhalt in der Landesliga ist immer noch möglich, obwohl Galatasaray auch das dritte Spiel in Folge verlor. Nach den erwarteten Niederlagen gegen das Spitzenduo BFC Preussen und Füchse Berlin unterlagen die Spandauer am vergangenen Sonntag dem Tabellendritten Stern Marienfelde mit 1:4. Den Ehrentreffer erzielte Yazici in der 72. Minute zum zwischenzeitlichen 1:3.

Am kommenden Sonntag ist der 1. FC Galatasaray bei Berolina Stralau zu Gast (Beginn: 14 Uhr, Laskersportplatz).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.