1. FC Galatasaray: Yazici trifft dreimal

Spandau. Jetzt sind es für den 1. FC Galatasaray nur noch zwei Punkte Rückstand bis zum rettenden Ufer in der Tabelle der Landesliga (1. Abteilung). Durch den 5:1-Sieg am vergangenen Sonntag gegen den Adlershofer BC haben die Spandauer ihre Erfolgsserie in diesem Jahr eindrucksvoll fortgesetzt. Yazici bewies dabei einmal mehr seine Torjägerqualitäten und steuerte drei Treffer bei. Zudem trafen Meseci und Birgin. In dieser Form ist Galatasaray der Klassenerhalt zuzutrauen.

Die nächste Aufgabe hat es allerdings in sich. Am Sonntag ist Galatasaray beim Tabellenzweiten Füchse Berlin zu Gast. Der Anstoß erfolgt um 14 Uhr am Freiheitsweg.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.